Herrlicher Dachgeschoßausbau in Zentrumsnähe

1030 Wien, Reisnerstraße

Beschreibung

 

LAGE

 

Nur fußläufig vom Bahnhof Wien Rennweg entfernt, liegt dieser schöne Dachgeschossausbau.

 

INFRASTRUKTUR

Wien Landstraße und speziell die Umgebung bei diesem Objekt haben einiges an Potenzial.
Erwähnenswert ist hier vor allem die öffentliche Verkehrsanbindung. Der Bahnhof Rennweg ist nur einen Katzensprung entfernt und dient als Hauptverkehrsachse. Innerstädtische Schnellbahnen, Straßenbahnlinien oder Fernreisezüge sind von dort aus erreichbar. Ebenfalls fußläufig entfernt, befindet sich die Straßenbahnlinie 71 (Unteres Belvedere).
Der Bahnhof Rennweg ist wenn man so will auch ein „kulinarischer“ Hotspot – vor allem Fastfoodketten wie Burgerking oder Mc Donalds sind für einen schnellen Imbiss vorzufinden. Viele andere Restaurants sind in der Nähe (Cafe Klimt Belvedere, Taberna, uvm…) angesiedelt.
Das Diplomaten sowie Botschaftsviertel ist auch als guter Schulbezirk bekannt. In näherer Umgebung gibt es zwei größere Schulen (HAK Ungargasse, Sacre Coeur Privatgymnasium), welche für den Nachwuchs eine perfekte Weiterbildung garantieren. Das Sacre Coeur bietet zusätzlich auch einen Kindergarten und eine Volksschule. Universitäten sind durch die zentrale Lage (Nähe Innenstadt) bequem öffentlich zu erreichen.
Kulturbegeisterte Menschen haben die Möglichkeit zu Fuß dem schönen Schloss Belvedere sowie dem prächtigen Belvederegarten einen Besuch abzustatten. Auch die Nähe zur Wiener Innenstadt sichert eine Anbindung an unzählige kulturelle Einrichtungen ab.
Die medizinische Versorgung wird in dieser Lage mithilfe dutzender Gesundheitseinrichtungen sichergestellt. Zwei Krankenhäuser (Rudolfsstiftung, Krankenhaus Wiener Gesundheitsverbund) eine Radiologie (Diagnosehaus 3) mehrere Apotheken (z.B Segen – Gottes – Apotheke) und niedergelassene Ärzte (Dr. Christoph Rötzer) runden das Angebot ab.

 

AUSSTATTUNG

Bei diesem Dachgeschossausbau handelt es sich um ein sehr großzügig geschnittenes Objekt, welches aus ganzen fünf Zimmern besteht. Es finden sich zwei Geschosse, welche durch eine Treppe miteinander verbunden werden.
Die Böden sind mit hochwertigem Parkett, in den Nassräumen mit Fliesen ausgestattet.
Das untere Geschoss verfügt über eine Loggia und einer Terrasse, welche genügend Freifläche bieten und einen schönen Blick in die Stadt garantieren.
Es gibt insgesamt zwei Badezimmer, wobei eines als Gästebad fungieren könnte.
Als besonderes Highlight kann man die neue Einbauküche bezeichnen, welche mit mehreren hochwertigen Geräten ausgestattet ist.
Zusätzlich ist die Wohnung mit einer Klimaanlage ausgestattet.
Das Wohnhaus verfügt über einen Personenlift.
Die monatlichen Heizkosten belaufen sich auf rund € 241,20 (inkl Ust) monatlich.

In der hauseigenen Garage gibt es die Möglichkeit einen Stellplatz anzumieten, die Kosten belaufen sich auf € 192,00 p.M.
 

KONTAKT: Für Beratung und Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Fernwärme
  • Fußbodenheizung
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Personenaufzug
  • Badewanne
  • Kabel / Satelliten-TV
  • U-Bahn-Nähe
  • Klimaanlage
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • WG geeignet
  • Öffenbare Fenster
  • Getrennte Toiletten
  • Massiv

Energieausweis

  • HWB D, 197.55 kWh/m2a

Lageplan