sanierter Altbau in Zentrumsnähe

1040 Wien, Wiedner Hauptstraße

Das Team von MP Immobilien wurde mehrfach mit dem IMMY für beste Qualität ausgezeichnet – profitieren auch Sie davon!

Das Objekt wurde von MP Immobilien mit dem Qualitätsindex überprüft und erreichte dabei 86 Chi-Points. Es handelt sich um ein System zur übersichtlichen, raschen indexbasierten Bewertung der Immobilie. Der Index setzt sich zusammen aus Lage (Infrastruktur), Licht & Lärm, sowie der Ausstattung.

Beschreibung

LAGE:

Wenige Gehminuten von der TU Wien und der U4 Station Karlsplatz entfernt, befindet sich dieser sanierte Altbau.

 

INFRASTRUKTUR:

 

Der vierte Wiener Gemeindebezirk bietet in dieser Lage von einer guten Verkehrsanbindung bis hin zu den typischen Merkmalen eines Wiener Grätzls, alle wichtigen Credos einer erfolgreichen Wohnungssuche.
Angefangen mit den Öffis zeigt sich gut, dass die Wohnung inmitten dreier U-Bahnstationen (U1 Taubstummengasse, U4 Karlsplatz, U4 Kettenbrückengasse) liegt. Der Karlsplatz ist fußläufig am Schnellsten erreichbar. Alle genannten Stationen garantieren ein zügiges Vorankommen in sämtliche Zonen Wiens. Zusätzlich fahren die Straßenbahnlinien 1,62 und die Wiener Lokalbahn (Station Paulanergasse) praktisch vor der Haustüre. Die Buslinie 59A (Station Schleifmühlgasse) ist auf der Margaretenstraße angeordnet und ebenfalls zu Fuß erreichbar.
Kulinarisch lässt es sich, nicht zuletzt wegen der Nähe zum ersten Bezirk, in dutzenden Lokalen, Bars oder Cafes gutgehen. Restaurants wie das „Wiener Wiazhaus“ oder das „Santos Wieden Mexican Grill Bar“ und auch Bars wie das „Four Bells – Irish Pub“ sind quasi um die Ecke.
Die medizinische Versorgung wird durch das Krankenhaus Herz-Jesu sichergestellt. Etwas weiter entfernt findet sich in der Schaumburgergasse auch eine Gynäkologie.
Das Bildungsangebot wird durch die kurze Distanz zur TU – Wien aufgewertet. Die Wiener Innenstadt ist zudem der Standort vieler Hochschulen (Universität Wien, Juridicum), welche öffentlich zügig erreicht werden können.
Sehenswürdigkeiten, kulturelle Einrichtungen (z.B Museen) sowie Theater und die Staatsoper sind zu Fuß zu erreichen und befinden sich ebenfalls im nahegelegenen ersten Bezirk.


 

AUSSTATTUNG:

 

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine geräumige Vierzimmerwohnung mit einem zusätzlichen kleinen Kabinett. Die vier Zimmer können bequem durch einen Gang begangen werden. Die Böden sind mit Parkett, in den Nassräumen mit Fliesen, ausgestattet.
Insgesamt gibt es zwei Bäder, wobei eines als Gästebad fungieren könnte. Zusätzlich findet sich noch eine separate Gästetoilette.
Die moderne Einbauküche beinhaltet neue Geräte in hochwertiger Ausführung.
Für weiteren Stauraum ist mit zwei Abstellräumen genügend gesorgt.
Die Beheizung erfolgt mittels Fernwärme und einer Zentralheizung, diese ist nicht inkludiert.
Das Wohnhaus verfügt über einen Personenlift.  

 

KONTAKT

 

Für Beratung und Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Fernwärme
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Personenaufzug
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Dusche
  • Kabel / Satelliten-TV
  • U-Bahn-Nähe
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • WG geeignet
  • Öffenbare Fenster
  • Getrennte Toiletten

Energieausweis

  • HWB D, 114.6 kWh/m2a

Lageplan